Warum Messer nicht lose in der Schublade?


warum messer nicht in der schublade

Jeder, der mehr als ein Messer in der Küche hat, ist jemals auf das Thema Messeraufbewahrung gestoßen. Die einfachste, schnellste und günstigste Option scheint im ersten Moment die Schublade zu sein. Die ist aber definitiv nicht zu empfehlen. Im Folgenden erkläre ich warum man nie seine Messer in einer Schublade ungeschützt aufbewahren sollte und welche Alternativen zur Aufbewahrung von Messern es auf dem Markt gibt.

Messer können in der Schublade beschädigt werden

Wenn man das Messer nach jedem Gebrauch einfach auf die anderen Utensilien in der Schublade wirft, wird die Klinge stumpf und beschädigt. Insbesondere beim schärferen Öffnen und Schließen der Schublade verlieren die Messer bei jedem Gebrauch an Qualität. Da man die Schublade ganz häufig benutzt und nach Besteck und Messern greift, ist eine Beschädigung frei geworfener Messer in der Schublade absolut sicher.

Man kann sich verletzten

Ein weiterer Grund, warum Messer auf keinen Fall lose in der Schublade aufbewahrt werden dürfen, ist die Sicherheit. Klingen können in der Schublade echt gefährlich sein. Messer bewegen sich ständig und vermischen sich mit den anderen Utensilien. Daher aus werden die Klingen „unsichtbar“. Oftmals beeilt man sich beim Kochen und handelt fast intuitiv in der Küche. Es kann vorkommen, dass man die Schublade öffnet und sich an der Klinge eines Messers schneidet, während man bloß nach etwas greift.

Schubladen Einsatz für Messer als Alternative

Die Tatsache, dass es sehr falsch ist, Messer lose in der Schublade zu lagern, bedeutet nicht, dass man die Schublade als möglichen Aufbewahrungsort überhaupt ausschließen sollte. Es wird einfach nicht empfohlen, die Messer chaotisch und unsicher in die Schublade zu werfen.

Die Schublade hat ansonsten ihre Vorteile. Wenn man seine Messer dort aufbewahren möchte, kann man sich einen Schubladen Einsatz für Messer kaufen.

Schubladen Einsatz für Messer Aufbewahrung

Der Schubladeneinsatz ist eine intelligente Lösung für Küchen mit mehreren Schubladen und kleineren Kochflächen.

Vorteile von Messer Aufbewahrung in der Schublade: mit einem Schubladeneinsatz

Es gibt einen Hauptgrund, der die Schublade zu einer sehr guten Option für die Aufbewahrung von Messern macht, und zwar: Schubladen sind platzsparend.

Wenn man viele Messer hat und seine Küche klein ist oder keine riesige Kochfläche hat, dann ist die Schublade der beste Platz, um Messer aufzubewahren.

Andere Möglichkeiten für Aufbewahren von Messern

Ein Schubladeneinsatz für Messer hat auch seine Nachteile. Generell sind sie zwei:

  1. Es ist für Kleinkinder gefährlich, die Messer in der Schublade aufzubewahren. Man könnte zwar ein Schloss anbringen, aber das wäre etwas unpraktisch, wenn man kocht und die Messer braucht.
  2. Man sollte auf die Größe des Einsatzs ganz gut passen. Es könnte passieren, dass man am Ende einen Schubladeneinsatz gekauft hat, der sich zur Größe der Messer einfach nicht eignet und das ist auf jeden Fall nervig.

Wenn man seine Messer irgendo anders aufbewahren will und nicht in der Schublade, kann man zwischen folgenden Optionen wählen:

  • Messerblock
  • Magnet-Messerleisten
  • Messerbretter

Auf dieser Seite werden die Vor-und Nachteile der verschiedenen Möglichkeiten für Aufbewahren von Messern sehr schön gelistet.

Messer auf keinen Fall lose in der Schublade: Fazit

Wie man sieht, gibt es viele Möglichkeiten, wenn es zur Aufbewahrung von Messern kommt. Man sollte daher aus die ungeschütze Schublade vermeiden. Messer direkt in die Schublade einzuwerfen ist keine gute Idee. Lieber in einen passenden Schubladeneinsatz oder in einen Messerblock investieren und die Qualität der Messer behalten.

Vielen Dank für deinen Besuch! Wenn du dich interessierst, kannst du auch den Artikel „Messer gehören nicht in die Spülmaschine“ lesen.

Angie

Ich liebe Ordnung im Haus und im Büro! Darüber geht es auch auf schublade-in-ordnung.de. Ich präsentiere praktische Ordnungssysteme und Schubladen Organizer, die unseren Alltag erleichtern.

Neue Beiträge