Schubladen Organizer für Badezimmer & Bad Organizer

schubladen organizer bad, badezimmer aufbewahrungsboxen und schubladeneinsätze

Heutzutage ist der Schubladen Organizer ein Muss für jedes Badezimmer, denn die Pflegeprodukte und kleinen Gegenständchen werden immer mehr und mehr.

Pflegecremes, Razierzubehör, Zahnpasta, manchmal auch Schminke und unzählige Kosmetikprodukte sollten irgendwie eingeordnet werden. Wenn man sie alle lose in der Schublade aufbewahrt, wird es nur wenig Zeit dauern, bis der Inhalt chaotisch und unübersichtlich wird.

Eine Schubladenbox fürs Bad kann gute Ordnung bringen und ein komplettes Schubladen Ordnungssystem fürs Bad kann den Raum in eine Wohlfühloase verwandeln!

Schubladen Organizer fürs Bad in ihrer Vielfalt

Der Badezimmer Organizer kann viele verschiedene Formen haben. Es gibt:

  • spezielle Kosmetikeinsätze für Badmöbel
  • allgemeine Schubladeneinsätze für Badschränke
  • komplette Ordnungsysteme fürs Badezimmer
  • Körbe mit Griff zur Kosmetikaufbewahrung
  • Kosmetik Organizer mit Schubladen
  • Bad Organizer zum Aufhängen
  • Bad Organizer mit Deckel
  • große und kleine Aufbewahrungsboxen fürs Bad

Duschregale und Eckregale gehören auch zu den Bad Organizer Angeboten.

Die Möglichkeiten, Ordnung im Badezimmer zu schaffen, sind viel und man kann eine Lösung für alle Badmöbel und Schubladen finden.

In diesem Beitrag werde ich die beliebtesten Bad Organizer präsentieren.

Viele Organizer haben eine Mehrzweckanwendung, fürs Badezimmer passen sie aber besonders gut.

Schubladeneinsätze für Badmöbel

Die meisten Spiegelschränke und Spülbecken-Unterschränke sind mit Schubladen ausgestattet, die oftmals groß und hoch sind. Da passen ganz gut Aufbewahrungsboxen, bzw. hohe Schubladeneinsätze.

Darunter ist ein Beispiel für Ordnungsbox, die man in einer höheren Schublade verstauen kann. Die hat drei Aufteilungen und man kann so die Sachen nach drei thematischen Gruppen sortieren:

Thematische Aufteilung ist besonders im Badezimmer notwendig

Männer-und Frauenprodukte teilen sich den Raum im Bad. Oftmals gibt es auch Kindersachen: für Mädchen, Jungen und Babys. Ganz verschiedene Gruppen von Utensilien treffen sich im Badezimmer zusammen.

Um den Überblick nicht zu verlieren, braucht man die Sachen getrennt aufzubewahren. Schubladeneinsätze verfügen über mehrere Fächer, die man mit thematisch aufgeteilten Utensilien erfüllen kann.

Wenn man eine Schubladenbox bzw. Schubladeneinsatz fürs Bad auswählt, ist es vor allem wichtig die Messungen der Schublade korrekt vor dem Kauf zu nehmen. Niemand wünscht sich, einen Organizer zu kaufen, der später in der Schublade nicht passt.

Man braucht folgende Messungen der Schublade:

  • Länge
  • Breite
  • Höhe

Badezimmer Organizer aus Holz: geht das überhaupt?

Nicht jeder Schubladen Organizer eignet sich fürs Badezimmer. Wenn Temperaturen im Bad kühl sind, entsteht Wasserdampf und wir alle wissen, dass Feuchtigkeit die meisten Holzarten beschädigen kann. Daher aus ist ein Badezimmer Aufbewahrungsbox aud Holz nicht die beste Lösung, Ornung zu schaffen.

Immer noch: man kann sich tatsächlich für einen Organizer aus Holz entscheiden, wenn die Holzart schnell trocknend ist und mit Feuchtigkeit besser umgehen kann.

Holzarten, die besser mit Luftfeuchtigkeit auskommen, nennt man auch „ruhige Hölzer“.

Eine solche schnell trocknende Holzart ist zum Beispiel Bambus. Der Schubladen Organizer aus Bambus ist eine der besten Varianten fürs Badezimmer.

Bambus ist nicht die einzige Holzart, die mit Feuchtigkeit gut auskommt. Moeve haben einen guten Artikel, der genau die fürs Badezimmer passenden Holzarten behandelt.

Birke, Buche, Kiefer, Mahagoni, Ahorn und Teakholz sind alle „ruhige Hölzer“ und eignen sich fürs Badezimmer.

Allerdings ist Bambusholz besonders beliebt, denn es gehört zu den Tropenhölzern und Tropenholz erträgt am besten hohe Luftfeuchtigkeit. Andere Tropenhölzer sind etwas teuer im Vergleich zu Bambus.

Da Bambus preisgünstig und auch robust ist, wird der am häufigsten bevorzugt.

Es ist nicht oblogatorisch, dass die Bambus-Aufbewahrungsboxen speziell fürs Badezimmer designed sind. Man kann irgendwelche Schubladeneinsätze kaufen und die für die Schublade im Bad verwenden. Die meisten Schubladeneinsätze haben eine Mehrzweckanwendung.

Verstellbare Schubladeneinsätze für das Bad

Verstellbare Bad Organizer sind besonders praktisch für Schubladen, die Produkte mit sehr verschiedenen Größen unterbringen sollen.

Bei den verstellbaren Schubladen Organizern kann man die Länge und Breite mit nur wenigen Handgriffen verändern. Als Ergebnis passen alle Fächer perfekt zu den verschiedenen Größen der Gegenstände.

Wenn man einen verstellbaren Schubladeneinsatzes kauft, sollte man die Höhe beachten – dass sie mit dieser der Schublade übereinstimmt.

Verstellbare Organizer aus Kunststoff sind besonders gut geeignet

Viele Badmöbel sind mit dünnen Boden der Schubladen gestaltet. Man sollte deswegen darauf achten, die Schublade nicht ohne Ende zu belasten. Plastik verstellbare Organizer sind sehr leicht an Gewicht und eignen sich prima für solche Badmöbel, die eine eventuelle größere Belastung nicht ertragen können.

Bad Organizer zum Hängen: eine platzsparende Option

Manche Badezimmer sind mit keinen Schränken ausgestattet. Es gibt keine Schubladen unter dem Spülbecken. Die Besitzer solcher Badezimmer können einen hängenden Bad Organizer stellen und all die Utensilien da einordnen.

Hängende Badezimmer Organizer lassen sich an der Tür ganz praktisch aufbewahren und sind eine gute Alternative zu den herkömmlichen Schubladeneinsätzen und Bad-Ordnungsboxen.

Mit einem Händeorganizer spart man definitiv viel Platz im Badezimmer, denn man ordnet die Sachen in einer vertikalen Linie und kann so ganz viele Utensilien in den vielzähligen Etagen verstauen.

Körbe für die Aufbewahrung von Kosmetik

Der größte Unterschied zwischen einem Schubladeneinsatz, bwz. einer Schubladenbox für das Bad und einem Aufbewahrungskorb besteht darin, dass Badezimmer-Aufbewahrungskörbe eine zusätzliche ästetische Funktion haben.

Die Körbe werden nicht in Schränken und Schubladen verstaut, sondern irgendwo im Badezimmer, wo man sie sehen kann. Sie wirken sehr hübsch und werden zum Teil des Badezimmer-Interieurs.

Ein einziger Nachteil von Aufbewahrungskörben ist der extra Platz, den sie nehmen. Man braucht eine Oberfläche im Badezimmer, wo der Korb gestellt werden kann.

Online kaufen und das Bad in wenigen Minuten aufräumen

Online Shops geben einem die Möglichkeit, Ordnung im Badezimmer kinderleicht zu schaffen. Man kann einen Bad Organizer online kaufen und über den Chaos völlig vergessen. Heutzutage ist es nicht mehr schwierig, alle Gegenstände aufgeräumt und übersichtlich zu halten.

Es gibt genügende Angebote für Schubladen Organizer und praktische Aufbewahrungsboxen fürs Badezimmer. Die Schubladeneinsätze für Badmöbel kommen immer perfekt zum Einsatz.

Schubladen Organizer für Badezimmer: Fazit

Der Bad-Schubladeneinsatz ist eine clevere Lösung für alle Bazimmer, die mit Schränken und Schubladen ausgestattet sind. Wer keine Schubladen in seinem Bad hat, kann sich für ein hängendes Ordnungssystem und auch für einige Badezimmer-Aufbewahrungskörbe entscheiden.

Man kann die verschiedenen Bad Organizer kombinieren, je nachdem wie viele Pflegeprodukte und andere Bad-Utensilien man einordnen will. Egal in welcher Form – jeder Schubladen Organizer für Badezimmer kann nützich sein.