So behältst du deine Gürtel im Griff: von der Kleiderstange bis zur Schublade!


wohin mit all den gürteln? Ideen für Aufbewahrung

Du kennst das sicherlich: du stehst vor deinem Kleiderschrank und suchst nach dem perfekten Gürtel, um dein Outfit zu komplettieren. Aber wo sind sie alle? Zwischen den Kleidungsstücken versteckt oder in einer unordentlichen Schublade? Damit ist jetzt Schluss! In diesem Beitrag teile ich mit dir kreative Ideen zur Gürtel-Aufbewahrung, damit du im Handumdrehen den richtigen Gürtel findest und gleichzeitig deinen Kleiderschrank stilvoll organisierst.

Die verschiedenen Aufbewahrungsmethoden für Gürtel, die ich in diesem Artikel vorstellen werde, umfassen:

  1. Kleiderbügel: Gürtel einfach über vorhandene Kleiderbügel hängen, um eine schnelle und unkomplizierte Aufbewahrung zu ermöglichen.
  2. Gürtelbügel: Spezielle Bügel mit größerer Kapazität, die eine optimale Verstauung bieten und gleichzeitig ordentlicher aussehen.
  3. Gürtelringe: Ringe, auf denen die Gürtel leicht aufgefädelt werden können, um eine stilvolle Präsentation im Kleiderschrank zu schaffen.
  4. Gürtelhalter an die Wand: Halterungen, die an Wänden, Schranktüren oder der Innenseite des Kleiderschranks angebracht werden können.
  5. Schubladenteiler: Trennelemente für Schubladen, um Gürtel übersichtlich zu organisieren und leicht zugänglich zu machen.
  6. Schublade Box mit Aufteilungen: Spezielle Boxen mit Fächern für die Schublade, um Gürtel nach Anlass oder Farbe zu sortieren.
  7. Viele kleine Aufbewahrungsboxen: Flexible Nutzung von kleinen Boxen in der Schublade, um Gürtel nach individuellen Vorlieben zu ordnen.

In dieser Tabelle erhältst du einen groben Überblick über die Vor- und Nachteile verschiedener Aufbewahrungsmethoden für Gürtel. Abhängig von persönlichen Vorlieben und den verfügbaren Platzverhältnissen könnte eine Methode besser für dich geeignet sein als eine andere.

AufbewahrungsmethodeVor- und Nachteile
Kleiderbügel Vorteile: Schnelle und unkomplizierte Aufbewahrung. Nachteile: Begrenzte Kapazität für viele Gürtel.
GürtelbügelVorteile: Größere Kapazität, ordentliche Verstauung. Nachteile: Separate Anschaffung erforderlich, nimmt mehr Platz ein.
GürtelringeVorteile: Stilvolle Präsentation. Nachteile: Begrenzte Anzahl von Gürteln, nicht für alle Gürteltypen geeignet.
Gürtelhalter an die WandVorteile: Platzsparend, individuelle Anbringungsmöglichkeiten. Nachteile: sichtbare Wandmontage.
SchubladenteilerVorteile: Ordnung in der Schublade, leichte Zugänglichkeit. Nachteile: Benötigt genaue Schubladenmaße, begrenzte Flexibilität.
Schublade Box mit AufteilungenVorteile: Klare Organisation, flexible Nutzung. Nachteile: Schubladenmaße müssen beachtet werden.
Viele kleine AufbewahrungsboxenVorteile: Flexibel, anpassungsfähig. Nachteile: Nicht fixiert, mögliche Bewegung beim Öffnen/Schließen der Schublade.
Vor-und Nachteile von verschiedenen Varianten für Gürtelaufbewahrung

Lass uns jetzt die verschiedenen Ideen einzeln betrachten.

Hängende Aufbewahrung von Gürteln

Gürtel lose an die Kleiderschrank Stange stellen

Kommen wir zur ersten cleveren Methode der Gürtel-Aufbewahrung: dem hängenden System. Hängende Aufbewahrungsoptionen sind nicht nur praktisch, sondern auch eine platzsparende Lösung, um deine Gürtel in Ordnung zu halten. Ich werde dir einige clevere Ideen teilen, wie du deine Gürtel an Kleiderstangen oder in deinem Schrank aufhängen kannst.

Durch diese Methoden behältst du den Überblick über deine Gürtelsammlung und bringst du auch einen Hauch von Stil in deinen Kleiderschrank.

Nutze deine bereits vorhandenen Kleiderbügel optimal!

Gürtel an Kleiderbügel hängen - kreative Aufbewahrungsideen

Wenn du bereits viele Kleiderbügel in deinem Schrank hast, kannst du sie optimal weiterverwenden, indem du deine Gürtel einfach über die Bügel hängst. Diese Methode bietet eine schnelle und unkomplizierte Variante zur Gürtelaufbewahrung.

Natürlich könntest du die Gürtel auch einfach lose auf die Kleiderstange legen, so wie auf dem oben gezeigten Foto.

Allerdings bietet die Verwendung von Kleiderbügeln einige Vorteile. Die Gürtelschnallen werden sicher fixiert und bleiben an Ort und Stelle, ohne sich zu bewegen. Auf diese Weise behältst du nicht nur einen klaren Überblick über deine Gürtel, sondern sparst dir auch die Notwendigkeit, zusätzliche Haken, Organisatoren oder Boxen zu besorgen. Eine einfache und clevere Lösung!

Wusstest du schon? Einige Schuhmodelle lassen sich auch bequem an Kleiderbügeln aufbewahren. Entdecke weitere kreative Möglichkeiten zur platzsparenden Schuhaufbewahrung in diesem Artikel über 18 clevere Ideen.

Hänge Gürtelbügel an deine Kleiderstange

Gürtelbügel für eine gute Aufbewahrung und Übersicht

Man kann die Gürtel mit ihren Schnallen an einen speziellen Gürtelbügel hängen. So vermeidet man lästige Knicke und behält man den Überblick.

Zugegebenermaßen sind Kleiderbügel praktisch, jedoch bieten sie nicht ausreichend Platz für mehrere Gürtel. Ein Gürtelbügel hingegen verfügt über eine größere Kapazität für eine optimale Aufbewahrung und sieht zudem ordentlicher aus. Auf ihm finden alle deine Gürtel einen Platz, und sie verteilen sich nicht über die gesamte Länge der Kleiderstange.

Gürtelringe sind auch eine Option

Eventuell kannst du Gürtelringe benutzen. Sie können ein stylischer Akzent in deinem Kleiderschrank sein. Die Gürtel lassen sich leicht auf den Ring fädeln, sodass du auf einen Blick alle Optionen siehst.

Hast du eine freie Wand? Du kannst die auch nutzen!

Gürtelhalter für die Wand, Kleiderschranktür und Innenwand des Kleiderschranks

Für Liebhaber von Gürteln erweisen sich Wandhalter als äußerst beliebte Aufbewahrungsoption. Die Anwendung ist denkbar einfach: du befestigst einen Gürtelhalter an einer Wand. Das kann die Innenseite der Schranktür sein oder die Innenwand des Kleiderschranks, wenn du eine diskretere Lösung bevorzugst. Auch jede freie Wand in deinem Zimmer kann dafür genutzt werden, um die Gürtel an Haken zu platzieren.

Meiner Ansicht nach ist es sinnvoller, sich für eine dezentere Lösung zu entscheiden, denn zu viele hängende Gürtel können unordentlich wirken. Stattdessen könnte man beispielsweise ein dekoratives Bild an die Wand hängen und die Gürtel im Kleiderschrank aufbewahren. Natürlich ist dies lediglich meine persönliche Meinung, und es hängt davon ab, welchen ästhetischen Anspruch man an seine Raumgestaltung stellt.

Für handwerklich begabte Hausbewohner gibt es eine DIY Idee

Gürtel Wandhalter selber machen

Bist du handwerklich geschickt? Dann kannst du dir deinen eigenen Gürtelhalter ganz einfach selber machen. Alles, was du dafür benötigst, ist ein Holzbrett und einige Haken.

Schraube die Haken auf das Holzbrett, befestige deinen DIY-Organizer an der Wand, und schon kannst du nicht nur deine Gürtel, sondern auch Krawatten oder Schmuck für die Damen ordentlich verstauen.

Diese selbstgemachte Lösung verleiht nicht nur deinem Raum eine persönliche Note, sondern zeigt auch, dass praktische Organisation oft mit kreativer Handarbeit beginnt!

Du kannst deine Gürtel in Schubladen aufbewahren

Gürtel aufgerollt im Kleiderschrank lagern - in der Schublade

Nun werfen wir einen Blick auf die zweite clevere Möglichkeit, Gürtel geordnet aufzubewahren: die Schublade. Die Schublade bietet einen versteckten und gut organisierten Raum für deine Gürtelsammlung.

Ich werde dir einige effektive Methoden vorstellen, wie du deine Gürtel in Schubladen aufbewahren kannst. Vom Einsatz von Schubladenteilern bis hin zu kleinen Aufbewahrungsboxen – lass uns gemeinsam erkunden, wie du deine Gürtel in Schubladen so verstauen kannst, dass sie leicht zugänglich sind und gleichzeitig ordentlich und übersichtlich bleiben!

Schubladenteiler bringen sehr viel Ordnung

gürtel in schublade - mit einem schubladenteiler organisieren

Schaffe Ordnung in deiner Schublade, indem du Schubladenteiler verwendest. Diese praktischen Trennelemente ermöglichen es, deine Gürtel übersichtlich zu organisieren.

Beim Einsatz von Schubladenteilern solltest du darauf achten, die Breite und Höhe der Schublade zu berücksichtigen, um sicherzustellen, dass die Trennelemente gut passen und genügend Platz für die Gürtel bieten.

Entscheide dich alternativ für einen verstellbaren Schubladenorganisator. Diese Art von Organisator ist besonders empfehlenswert, da er sich flexibel an verschiedene Schubladengrößen anpassen lässt. Wenn du mehr darüber erfahren möchtest, habe ich auf dieser Seite einen ausführlichen Artikel über verstellbare Schubladenordnungssysteme erstellt.

Lesetipp: ‚Schubladen Organizer fürs Schlafzimmer & Kleiderschrank

Es ist ratsam, die Gürtel nach einem bestimmten System zu ordnen, sei es nach Farbe, Material oder Anlass. Dadurch wird das Finden des richtigen Gürtels erleichtert und auch die Ästhetik in der Schublade verbessert. Auf diese Verbesserung der visuellen Ordnung werde ich später im Beitrag genauer eingehen.

Aufbewahrungsbox mit Aufteilungen

Schubladen Organiser für Gürtel und Krawatten

Erwäge auch die Anschaffung einer speziellen Box mit Fächern für deine Gürtel. Der Vorteil dieser Aufbewahrungsmethode liegt darin, dass du die gesamte Box einfach aus der Schublade nehmen und beispielsweise auf dein Bett stellen kannst. Dort kannst du dann in Ruhe deine Gürtel sortieren, bevor du die Box wieder in die Schublade stellst. Das Besondere an dieser Methode ist, dass die Box nicht nur in der Schublade, sondern auch an einem anderen Ort platziert werden kann.

Ein Nachteil dieser Box besteht allerdings darin, dass du unbedingt die Größe deiner Schublade beachten musst, wenn du einen solchen Organizer dort unterbringen möchtest. Daher ist es wichtig, die Maße sorgfältig zu messen, um jegliche Fehler zu vermeiden.

Kleine Aufbewahrungsboxen für mehr Flexibilität

kleine aufbewahrungsboxen für gürtel

Wenn du keine Lust hast, die Höhe und Tiefe deiner Schublade genau auszumessen oder einen speziellen Organisator für deine Gürtel zu verwenden, gibt es zwei unkomplizierte Optionen:

-du kannst deine Gürtel entweder einfach aufgerollt in der Schublade aufbewahren (binde die Gürtel mit einer Schnur zusammen, um sie kompakt zu verstauen),

-oder du entscheidest dich für die Nutzung von kleinen Aufbewahrungsboxen.

Mit den Boxen entfällt die Notwendigkeit, die genauen Abmessungen der Schublade zu kennen. Sie sind äußerst flexibel und ermöglichen es dir, beliebige Boxen herauszunehmen und bei Bedarf wieder in die Schublade zu platzieren.

Ein Nachteil besteht jedoch darin, dass die Boxen im Gegensatz zu herkömmlichen Schubladenorganisatoren nicht fixiert sind. Dies kann dazu führen, dass sie sich beim Öffnen und Schließen der Schublade bewegen. Trotzdem bieten die Boxen eine praktische und anpassungsfähige Lösung, wenn du eine unkomplizierte Aufbewahrung für deine Gürtel bevorzugst.

Weitere Aufbewahrungsmöglichkeiten

Gürtel auf die besten Weisen verstauen und organisieren

Neben dem Aufhängen und der Schublade bin ich auf Amazon auf zwei alternative Aufbewahrungslösungen gestoßen, die meine Aufmerksamkeit erregt haben. Diese Methoden unterscheiden sich deutlich von den traditionellen Aufbewahrungsmöglichkeiten für Gürtel und haben mich neugierig gemacht.

Gürtel Organiser auf Etagen

Aufbewahrungsidee für Gürtel - Boxen auf Etagen

Im Bild daruner siehst du einen Gürtelorganisator mit mehreren Etagen, der eine platzsparende und übersichtliche Aufbewahrung der Gürtel ermöglicht. Diese intelligente Lösung nutzt den vertikalen Raum im Schrank effektiv und ermöglicht es, alle Gürtel in Sekundenschnelle zu überblicken. Allerdings würde ich diese Aufbewahrungsmethode nicht für Ledergürtel empfehlen, da sie Risse bekommen könnten. Es ist ratsamer, Ledergürtel lieber hängend aufzubewahren.

Gürtel Organiser „Vitrine-Effekt“

Organiser für Gürtel - Idee für Verstauen

Der auf dem unteren Foto gezeigte Organizer eignet sich besonders gut, wenn du nur einige, aber besonders hübsche Gürtel besitzt. Diese könnten beispielsweise attraktive Schnallen haben, die als dekoratives Element im Raum wirken können. Dieser elegante Behälter findet seinen Platz entweder auf der Schlafzimmerkommode oder im Kleiderschrank und verleiht deiner Gürtelkollektion einen Hauch von täglichem Genuss. Natürlich ist dieser Organizer nicht die beste Wahl, wenn du viele Gürtel besitzt, aber für 6 bis 7 Gürtel ist er einfach perfekt.

Video Zusammenfassung der Aufbewahrungsideen

Ich habe ein Video zumThema ‚Gürtel richtig verstauen‘ erstellt. Schau gerne vorbei, um einen Überblick über verschiedene Methoden zur Aufbewahrung von Gürteln zu erhalten.

Unabhängig vom Organizer: Lege ein effektives Sortierungssystem für deine Gürtel fest!

Ein Sortierungssystem ist bei vielen Gürteln notwendig, um immer das passende Stück finden zu können. Du kannst nach Farbe, Anlass, Material, Gürtelbreite oder sogar nach deiner persönlichen Vorliebe sortieren.

Ein effektives Sortierungssystem ist der Schlüssel dazu, dass du stets mühelos den passenden Gürtel für dein Outfit findest. Hierbei stehen dir verschiedene Kriterien zur Verfügung, nach denen du deine Gürtel ordnen kannst.

Sortiere die Gürtel nach Farbe

gürtel nach farbe in der kleiderschrank sortieren

Das Sortieren der Gürtel nach Farbe ist eine effektive Methode, um nicht nur die Auswahl zu erleichtern, sondern auch eine visuelle Harmonie in deinem Schrank zu schaffen. Indem du deine Gürtel in Farbkategorien unterteilst, kannst du auf einen Blick den perfekten Gürtel für dein Outfit finden.

Darüber hinaus trägt die Sortierung nach Farben dazu bei, dass dein Kleiderschrank optisch ansprechend und geordnet wirkt. Wenn du beispielsweise eine klare Trennung zwischen neutralen Tönen, kräftigen Farben und Mustern vornimmst, kannst du nicht nur Zeit beim Aussuchen sparen, sondern auch sicherstellen, dass deine Gürtelsammlung optimal zur Geltung kommt.

Die Gürtel nach Material sortieren

gürtel organisieren und nach Materialien sortieren

Ein weiterer Ansatzpunkt für die Gürtelorganisation ist die Sortierung nach Material. Diese Methode erweist sich als besonders nützlich, wenn du eine Vorliebe für bestimmte Materialien hegst oder sicherstellen möchtest, dass deine Gürtel optimal zu den jeweiligen Kleidungsstücken passen.

Durch das Gruppieren nach Materialien, wie Leder, Stoff oder Kunststoff, behältst du einen klaren Überblick über deine Gürtelsammlung und kannst du gezielt den richtigen Gürtel für den gewünschten Look auswählen.

Sortierung nach Gürtelbreite

gürtel richtig aufbewahren - nach gürtelbreite sortieren

Die Gürtelbreite ist ein weiteres relevantes Kriterium, das oft übersehen wird. Durch die separate Aufbewahrung von schmalen und breiten Gürteln kannst du nicht nur unschöne Verknitterungen vermeiden, sondern auch die Lebensdauer deiner Gürtel verlängern.

Wenn du die Gürtel ordentlich nach ihrer Breite sortierst, kannst du sicherstellen, dass sie nicht ungewollt aneinander reiben und somit ihre Form behalten. Dies ist besonders wichtig, da breitere Gürtel dazu neigen, sich leichter zu verformen, wenn sie mit schmaleren Gürteln in Berührung kommen.

Die Gürtel nach Anlass und Vorlieben sortieren

wie man gürtel am besten aufbewahrt

Eine weitere überlegenswerte Sortierungsmethode ist die Kategorisierung nach Anlass. Indem du deine Gürtel entsprechend der verschiedenen Anlässe ordnest, kannst du problemlos den passenden Gürtel für jede Gelegenheit auswählen.

Dies ist besonders hilfreich, wenn du eine breite Palette von Gürteln für formelle Veranstaltungen, den Alltag oder besondere Anlässe besitzt.

Und schließlich kannst du deine Gürtel nach persönlichen Vorlieben ordnen – sei es nach deinem Lieblingsgürtel, dem häufigsten Anlass, zu dem du sie trägst, oder nach besonderen Erinnerungen, die mit jedem einzelnen Gürtel verbunden sind.

Indem du ein individuelles Sortierungssystem festlegst, machst du die Auswahl am Morgen leichter und schafft du eine persönliche Struktur in deinem Kleiderschrank.

Fazit zum Thema

Mit diesen kreativen Ideen zur Gürtel-Aufbewahrung kannst du Stil und Ordnung in deinen Kleiderschrank bringen. Probiere verschiedene Methoden aus und finde heraus, welche am besten zu deinem Raum und deinem persönlichen Stil passt. Deine Gürtel werden es dir danken und du wirst eine Menge Zeit bei der morgendlichen Outfitwahl sparen!

Möchtest du weitere kreative Artikel rund um das Thema Ordnung entdecken? Besuche „Schublade-in-Ordnung“ und lasse dich inspirieren!

Angie

Ich liebe Ordnung im Haus und im Büro! Darüber geht es auch auf schublade-in-ordnung.de. Ich präsentiere praktische Ordnungssysteme und Schubladen Organizer, die unseren Alltag erleichtern.

Neue Beiträge